Günstiger Shuttle vom Bahnhof bis zu unserem Campingplatz

Videomaut

Ein Videomaut-Ticket vermindert Wartezeiten an den österreichischen Mautstellen!

Informationen für Campingfreunde, die lange Wartezeiten an den Mautstellen (Tunnel) vermeiden möchten: Fahrer von Fahrzeugen bis zu einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 t haben die Möglichkeit, ein Videomautticket (für Einzelfahrten und auch für die Jahresmautkarte) zu lösen. Sie können im Vorfeld das Videomautticket jederzeit online unter www.videomaut.at (Bezahlung mittels Kreditkarte) oder an einer der Asfinag-Vertriebsstellen erwerben.

Bitte beachten Sie, dass die Benutzung der ausgewiesenen Videomautspur nur für Fahrzeuge ohne Anhänger mit einer Breite von weniger als 2 m möglich ist.

Um ein problemloses Passieren der Mautstelle mit einem Wohnmobil zu ermöglichen, ersucht die Asfinag, eine der breiteren Mautspuren (2. Spur von rechts) zu wählen. Bitte nicht die GO-Spur (LKW-Spur) nutzen.

Diese Regelung gilt für alle Mautstellen.